Der Verein

Unser Verein entstand im Februar 2016 aus dem Zusammenschluss einiger gut vernetzter und engagierter Menschen. Der Vereinssitz ist in München. Wir sind sieben aktive Mitglieder, die von Fördermitgliedern und ehrenamtlichen Helfern unterstützt werden.

Ziel ist es, und war es von Anfang an, 100% der Spenden bedürftigen Menschen zugutekommen zu lassen. Unser gesamtes Team arbeitet auf rein ehrenamtlicher Basis ohne jegliche Vergütung. Heimatstern e.V. finanziert sich hauptsächlich durch private Unterstützer (z.B. Fördermitglieder) und Firmenspendern.

Wir helfen Menschen in Not

Für uns steht der Mensch, unabhängig von Herkunft, Religion oder Geschlecht im Mittelpunkt. Wir sehen niemals nur „Fälle“. Wir sehen einzelne Menschen: Männer, Frauen, Kinder, Familien.

Im Laufe der Zeit hat sich unser Tätigkeitsspektrum deutlich über den anfänglichen Schwerpunkt der reinen Flüchtlingshilfe hinaus entwickelt.

Unsere Aufgaben sind vielfältig

Einerseits ist es nach wie vor die Unterstützung geflüchteter Menschen, hier mit Schwerpunkt Griechenland. Andererseits sind wir eine etablierte Anlaufstelle für hilfsbedürftige Menschen in München (z.B. Obdachlose, Wohnungslose, finanziell schwache Einzelpersonen und Familien).

Schnell und unbürokratisch

Unsere Stärke ist es, in akuten Notfällen schnelle, unbürokratische Soforthilfe zu leisten.

Das ist möglich, weil wir eine zügige Entscheidungsfindung auf dem sog. kurzen Dienstweg gewährleisten können. Dennoch stehen unsere Entscheidungen immer auf einem guten Fundament. Unsere Vereinsmitglieder kommen aus unterschiedlichen Disziplinen und daher verfügen wir über umfangreiches Wissen und eine Menge Erfahrung in verschiedensten Bereichen.

Zudem reflektieren wir stets unsere Hilfsprojekte im Kleinen wie im Großen und lassen dieses Feedback in die nächsten Projekte mit einfließen.

aber auch nachhaltig und langfristig

Unser Blick richtet sich aber ebenso auf langfristig angelegte humanitäre Hilfsprojekte.
Die kontinuierliche Unterstützung von Projekten in der Flüchtlingshilfe, die Entwicklungshilfe in Afrika und natürlich unsere Begegnungsstätte #sternenoffice im Münchner Norden haben einen hohen Stellenwert für uns.

Vernetzung und Teamwork sind zentral

Allen Projekten gemeinsam ist, dass wir mit einem gut etablierten Netzwerk zusammenarbeiten, das wir pflegen und stets erweitern. Wir arbeiten mit Privatpersonen, anderen Vereinen, kleinen und großen Organisationen und offiziellen Einrichtungen zusammen.

Unsere vielfältige Arbeit könnt Ihr im Blog oder in den sozialen Netzwerken verfolgen oder Euch hier näher informieren.

Eure Fragen zu weiteren Informationen über unsere Arbeit sind jederzeit willkommen. Nehmt gerne mit einem unserer Team-Mitglieder oder Unterstützer Kontakt auf oder schreibt uns an info@heimatstern.org.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen