Projektblog

Warenrückläufer haben manchmal kleine Fehler. Ein Knopf ist ab oder…

Warenrückläufer haben manchmal kleine Fehler. Ein Knopf ist ab oder eine Naht ist auf. Wir haben einige Kisten solcher Neuware bekommen. In der Nähwerkstatt einer GU hier in München werden die Sachen jetzt repariert. Natürlich dürfen die Sachen dann dort verteilt werden, wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit. Einige (fehlerfreie) Kinderschlafanzüge haben wir auch …

Warenrückläufer haben manchmal kleine Fehler. Ein Knopf ist ab oder… Weiterlesen »

Obwohl sie gerade so viel um die Ohren hat, bekamen…

Obwohl sie gerade so viel um die Ohren hat, bekamen wir von Clara heute einen sehr persönlichen Bericht über ihren Aufenthalt in Idomeni. Wir wollen ihn Euch nicht vorenthalten! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 10 unglaublich intensive Tage in Idomeni und Umgebung sind vorbei. Ich habe mit den Menschen dort gelacht, geweint, habe versucht, ihnen Hoffnung zu geben und …

Obwohl sie gerade so viel um die Ohren hat, bekamen… Weiterlesen »

In Idomeni gibt es ein 8 Monate altes Baby, das…

In Idomeni gibt es ein 8 Monate altes Baby, das offene Verbrennungen hat. Unbehandelt. Jeder, der sich schon einmal am Bügeleisen oder am Gasherd verbrannt hat weiß, was schon kleine Verletzungen dieser Art für furchtbare Schmerzen bedeuten. Clara hat uns Bescheid gegeben und wir haben reagiert. Dank Frau Chucholowius von der DOMOS Apotheke und unserem …

In Idomeni gibt es ein 8 Monate altes Baby, das… Weiterlesen »

Das Team von Heimatstern hat einen WhatsApp Chat, der für…

Das Team von Heimatstern hat einen WhatsApp Chat, der für interne Kommunikation, Entscheidungen und Absprachen genutzt wird. Manchmal aber auch für sehr persönliche Gespräche oder einfach nur um Freude oder Frust zu teilen. Gestern kam von Clara aus Idomeni ein Bild, das wir Euch einfach so wie es im Chatverlauf war, zeigen möchten. Man braucht …

Das Team von Heimatstern hat einen WhatsApp Chat, der für… Weiterlesen »

Weil uns Roland freundlicherweise wieder 2 randvolle Koffer als Übergepäck…

Weil uns Roland freundlicherweise wieder 2 randvolle Koffer als Übergepäck mit nach Griechenland transportiert hat, konnte Clara schon heute die Übergabe an das Krankenhaus in Kilkis machen. Wie immer haben sich die offiziellen Stellen dort sehr gefreut. Es macht uns wirklich viel Spaß, zu sehen, wie effizient und schnell Hilfe von statten gehen kann. Danke …

Weil uns Roland freundlicherweise wieder 2 randvolle Koffer als Übergepäck… Weiterlesen »

Wenn man sich für die Verbesserung der Lebenssituation von geflüchteten…

Wenn man sich für die Verbesserung der Lebenssituation von geflüchteten Menschen einsetzt, wird man immer wieder an den Punkt gelangen, wo finanzielle Mittel erforderlich sind. Daher ist es wohl für alle nachvollziehbar, dass wir uns immer unglaublich freuen, wenn wir Geld bekommen, um damit unsere Hilfe zu gestalten. Man kann flexibel entscheiden, vor Ort Lebensmittel …

Wenn man sich für die Verbesserung der Lebenssituation von geflüchteten… Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen