Corona Schutzschild für Helfer – Helft mit!

Der Bedarf an Hygiene und Schutzausrüstung ist in dieser Ausnahmesituation gerade an vielen Orten groß. Jetzt kontaktierte uns ein Team von engagierten Automobil-Ingenieuren, die helfen wollen. Leben schützen, vielleicht sogar retten. Sie wollen mechanische Schutzschilder in großen Mengen produzieren. Ausrüstung, die gerade an vielen Orten fehlt. Der Bedarf wurde vorher mit Kliniken und Ärzten abgesprochen. Hier sind absolute Profis am Werk!

Nach ersten Tests mit einem 3D-Drucker steht jetzt der Plan, diese Schutzschilder mit einem Werkzeug zu fertigen. Bis zu 1500 Stück am Tag! Die Schilder sollen dann kostenlos an Kliniken und Einrichtungen gehen, in denen Pfleger und Ärzte permanent einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind.

Wir waren von der Idee sofort begeistert und haben selbst etliche Stellen im In-und Ausland (gerade auch in Griechenland), die händeringend nach genau solcher Ausrüstung suchen. Damit mit der Produktion der Schilder sofort begonnen werden kann, haben wir bereits Geld bereitgestellt, damit das Spritzguß-Werkzeug gefertigt werden kann.

Nochmal: Jeder an diesem Projekt arbeitet rein ehrenamtlich, niemand verdient daran, es entstehen keine Kosten, wenn man solche Teile haben möchte!

Es werden allerdings Kosten für die Herstellung anfallen, dafür gibt es ein betterplace-Projekt: https://www.betterplace.org/de/projects/78624

Jetzt kommt ihr ins Spiel:

Einerseits brauchen wir Eure Unterstützung bei dem betterplace-Projekt. Anderseits bitten wir Euch, dieses Posting weiterzuleiten, speziell an Menschen aus dem medizinischen Bereich, damit alle Einrichtungen, die Bedarf haben, sich bei uns melden können.

Wir sehen uns als Gemeinschaft gerade in der Pflicht, alles was uns möglich ist zu tun, um diese Krise so unbeschadet wie möglich zu überstehen. Diese Technik rettet Leben, und wir alle können mithelfen.

Jeder kleine Beitrag zählt. Es gibt kein “zu gering”.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen