31 Mai

Am Freitag hatten wir ihn auf die Reise geschickt. Heute…

Am Freitag hatten wir ihn auf die Reise geschickt. Heute ist er in Polykastro angekommen. Unser dritter großer Transport. #40TonnenHilfe3

Wir haben einige Bilder aus dem Lager zusammengestellt. Lange werden die Sachen da nicht bleiben, dazu ist der Bedarf in den Camps viel zu groß. Es sind mehr oder minder „Durchlaufposten“. Ob es sich nun um die Zelte, die Feldbetten, die perfekt gewaschenen und verpackten Decken von Umino, dem Whiteboard von The Protec Bros oder die Unterwäsche von Ernsting’s family handelt: Benötigt wird alles, dringend, und schnell.

Unser Partner Ceriba – Social and Humanitarian Aid aus Bern war schon vor Ort und hat 2 Paletten Babynahrung eingeladen. Und 2 Zelte, die in Oreokastro für die Einrichtung eines kleinen Kindergartens benötigt werden.

Wir sind dankbar, dass wir mit Partnern wie Aslam Obaid, der den Transport erst möglich gemacht hat, zusammenarbeiten dürfen. Damit die Hilfe genau da ankommt, wo sie benötigt wird.

Und wie immer geht der größte Dank an Euch – denn ohne Eure Unterstützung wären wir nichts.

Am Freitag hatten wir ihn auf die Reise geschickt. Heute ist er in Polykastro angekommen. Unser dritter großer Transport. #40TonnenHilfe3

Wir haben einige Bilder aus dem Lager zusammengestellt. Lange werden die Sachen da nicht bleiben, dazu ist der Bedarf in den Camps viel zu groß. Es sind mehr oder minder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.